• Ort: Daun
  • Gelistet: 18. August 2022 21:51
  • Expires: Diese Anzeige ist abgelaufen

Anzeige

Die Dauner Maare sind mit Wasser gefüllte Vulkankegel in der Eifel. Die Entfernung von Frankfurt beträgt rund 190 km oder 2 Autostunden.

Das Weinfelder Maar ist höchst gelegene und mit 52m Tiefe das tiefste der Dauner Maare.
Es entstand vor rund 20-30.000 Jahren und hat einen Trichterdurchmesser von rund 700m. Zur Erhaltung und Wiederherstellung der artenreichen Magerwiesen weiden hier seit 2014 Ziegen. Die hier eingesetzten Burenziegen sind eine aus Südafrika stammende Ziegenrasse,die robust ist und sich auch in steilen Gegenden bewegen kann. Auch Esel tragen hier zur Biotopenpflege bei. Das Baden ist im Weinfelder Maar verboten. Auf einem schönen Rundweg (ca. 2km) lässt sich das Weinfelder Maar zu Fuß umrunden.

Die benachbarten Maare das Gemündener Maar und das Schalkenmehrener Maar bieten Bademöglichkeit und sind in der Sommerzeit entsprechend gut besucht. An den Badestellen gibt es gebührenpflichtige Parkplätze. Das Schwimmen ist nur von der Badeanstalt aus gestattet.

   

707 total views, 1 today

  

Listing ID: 92862fe96aa38f58

Report problem

Processing your request, Please wait....